Drei Sätze für die Gäste!

Veröffentlicht am 06. April 2014 von Fabian

Nachdem das Spiel im Laufes des Nachmittags bereits abgesagt war, fanden sich um halb 8 dann doch noch 6 Glückstädter in der Wrister Halle ein. Dass hiervon nur zwei dem eigentlich Stamm der ersten glückstädter Mannschaft angehörten, wirkte auf den ersten Blick doch etwas kurios. Durch mehrere verletzungsbedingte Ausfälle lief die gesamte zweite Herren der Gäste für die erste Mannschaft auf, was dazu führte, dass das Duell WSG 2 gegen Bo/Glü 2 kurzfristig kampflos für die WSG gewertet wurde. In unserem derzeitigen Rotationssystem pausierte diese Woche nur Lorenz, der durch Björn ersetzt wurde.

Die Geschichte des Spiel ist dann relativ schnell erzählt. Die WSG gab sich keinsterweise eine Blöße und nutze die personellen Schwächen des Gegners gnadenlos aus. Zudem hatte man von der vergangenen Woche noch was gut zu machen, was alles in allem zu einem 9:0 mit 27:3 Sätzen für die WSG führte, was im letzten Spiel des Abends auch noch von einem Sieg durch Björn in seinem Comeback in der 1. Herren gekrönt wurde.

Somit blieb ausreichend Zeit die Abschlussdoppel der dritten Herren zu unterstützen und das reichhaltige Buffet in aller Ruhe zu plündern!

Donnerstag geht es dann zum abschließenden Saisonspiel nach Moorrege!

Hinterlasse einen Kommentar